Zum Inhalt springen

Nirvana

Team
  • Gesamte Inhalte

    1.420
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    18

Nirvana hat zuletzt am 6. April gewonnen

Nirvana hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

40 Excellent

Über Nirvana

  • Geburtstag 12.05.1962

Personal Information

  • Ort
    Freiberg am Neckar

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Moin Freund am besten du kaufst alle und schreibst dann einen Testbericht einzeln über jedes Produkt hier rein.
  2. Hey Osborne, dann ist aber Pervers was leckeres. oha max. Hollandaise aus der Packung mag vll. perv... sein da nicht selbst gemacht aber ............
  3. Hallo Stefan Erstmal herzlich Willkommen hier im Forum. Zum einen solltest du mal abklären ob du auf dem Balkon überhaupt Grillen darfst und zum anderen wie Tolerand sind deine Nachbarn gegen Rauch.Sofern nicht schon getan. Am besten geeignet sind eigentlich Elektro oder Gasgrill. Da sie beim anfeuern (sofern sauber) keinen Rauch entwickeln. Dann solltest du auch beachten ob du nur direkt oder auch indirekt grillen möchtest. Wieviel Platz möchtest du dafür investieren von deinem Balkon oder sollte es mehr ein Tischgrill sein?
  4. Nirvana

    Bratwurstpfanne

    Tolles Rezept, Osborne. Das muss ich auch mal umsetzten.
  5. Tolle kleine Serie. Schaut super aus. Rezept würde mich auch interessieren.
  6. Nirvana

    Versautes Schwein

    Hallo Jens, das ist natürlich sehr schade, aber passiert halt. Dein Fleisch sieht sehr mager aus, dadurch besteht natürlich auch die Gefahr des austrocknen. Ich stelle solches mageres Fleisch auf einen Fleischhalter in eine Edelstahlschale mit Bier, Wein oder Gemüsebrühe gefüllt. Auch fahre ich die Temperatur auf max 120°C - 130°C aber dazu braucht man halt mehr Zeit .Wie du ja schriebst hattest du die nicht. Sieht aber trotzdem lecker aus.
  7. Danke Sascha Du wirst lachen. Aber eine Portion ist noch über.
  8. Auch wenn verspätet. Natürlich auch von mir ein Herzliches Willkommen, Ina und Markus. Viel Spass hier bei uns. Gruß aus Baden (aber mit) Württemberg
  9. Es war mal wieder Zeit zum Dopfen. Genommen habe ich eine Lammkeule. Das Gericht sollte etwas Orientalisch angehaucht werden. Angehaucht deswegen, da ich ja Wein mit dazu genommen habe. Das gehört nicht ins Orientalische. Zutaten waren: Lammkeule, Paprika, Zwiebel, Knoblauch, Tomatenmark, selbstgemachte Chili Paste, Paprikapulver, passierte Tomaten, Spicy Gewürz, getrockneter Thymian, Piment, Salz, Wein und Gemüsefond. Dazu gab es Reis.
  10. Es wurde wieder Zeit für den Nachwuchs etwas zu tun. Ausgesät wurde Ende Januar. Am Start sind diesmal Jalapeno Paprika Habanero, eine Sorte die ganz mild sein soll aber den vollen Geschmack. Schärfegrad 1. Bin gespannt. Candle Light, klein und fein für tolles Paprikapulver und ab heute noch Tomatensamen versenkt . alles weiter über den Wachstum folgt.
  11. https://www.american-heritage.de/marken/rufus-teague/?gclid=EAIaIQobChMI76qG14nR5wIVheh3Ch1iIw5fEAAYASAAEgJS7PD_BwE
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.