Zum Inhalt springen

Hâlogi

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    38
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    3

Hâlogi hat zuletzt am 3. Januar gewonnen

Hâlogi hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

8 Neutral

Letzte Besucher des Profils

742 Profilaufrufe
  1. Hallo novawaves, jetzt interessiert mich natürlich, ob du dir einen Adapter für die Gasflasche gekauft hast und ob es so funktioniert, wie Du es Dir vorgestellt hast. Euer Feuerriese Hâlogi
  2. Hallo Osborne, das sieht fantastisch aus. Ich vermute, dass der asiatische Touch durch das Ingwer, die Sojasauce und das Sambal Oelek kommt? Welcher Reis passt am besten dazu? Basmati-Reis? Euer Feuerriese Halogi
  3. Hallo novawaves, herzlich willkommen hier bei uns. Gaskartuschen sind im Verhältnis zu den großen Gasflaschen deutlich teurer, so dass es Sinn macht umzusteigen. Adapter-Sets für Kartuschen mit 7/16'' Gewinde auf 1/4'' Gewinde (Gasflaschen) gibt es viele auf dem Markt. Da mit Gas nicht zu spaßen ist, würde ich jedoch nicht blind bei Amazon den günstigsten kaufen, sondern in einem spezialisierten Grillgeschäft kaufen, ggf. mich auch vorher telefonisch beraten lassen. Achte darauf, dass Du nicht nur einen Schlauch mit Anschlußstücken kaufst, sondern dass ein Druckminderer (Regler) dabei ist. Ich habe eben gefunden: Grillfürst: https://www.grillfuerst.de/CADAC/Zubehoer/Hochdruck-Regler-Schlauch-Kartusche-Gasflasche.php 29,95 EUR Santos: https://www.santosgrills.de/weber-umruestset-von-gaskartusche-auf-gasflasche-5552 49,99 EUR, teuer aber von Weber Darüber hinaus kriegst Du den Adapter sicher auch bei Deinem Händler vor Ort. Euer Feuerriese Halogi
  4. Hallo, auch ich hätte gerne ein Paket, am liebsten Räucher-Chips oder Räucher-Chunks mit Whiskey-Flavour. Euer Feuerriese Halogi
  5. Ich liebe Knoblauch. 5 Zehen geben dem Eintopf eine gute Würze. Und das beste an dem Eintopf ist, dass mehr feste Inhaltsstoffe als flüssige da zu sein scheinen. Wir haben letzte Nacht den ersten Frost gehabt, da passt der Eintopf perfekt. Euer Feuerriese Halogi
  6. Hallo Simone, da bleibt mir ja nur Dir eine besinnliche Weihnachtszeit, einen Guten Rutsch und Frohe Ostern zu wünschen, bis wir uns wiederlesen. Machs gut bis nächste Saison. Liebe Grüße, Hâlogi Der Feuerriese
  7. Guten Abend, das beste Bild ist der Knochenhaufen. Man sieht, dass es geschmeckt hat. Die sind so sauber vom Fleisch befreit, da bleibt nicht einmal was für die Haustiere übrig. Die Ribs sehen wirklich sehr lecker aus. Feurige Früße, Halogi
  8. Hey Hausi, echt schade, dass Du das Forum verlassen hast und ich keine Chance mehr hatte mit dir zu diskutieren. Das Buttermilchhähnchen sieht auf jeden fall lecker aus und ich werde es nachbauen. Wo kauft ihr eure Hähnchen bzw. was kauft ihr? Hähnchen bei Aldi oder vom Metzger oder sogar Biohähnchen oder Maispoularden? Ich frage nur, weil das Buttermilchhähnchen schmecken soll und da soll es nicht an der Qualität scheitern. Eurer Feuerriese Halogi
  9. Hâlogi

    Funbilder

    ... schade, das Video scheint es nicht mehr bei YouTube zu geben
  10. ... ich freue mich darauf bald wieder von Dir zu hören
  11. Hi Simone, der Aufwand mag ähnlich sein, aber wenn Du das Gulasch in der Küche zubereiten würdest, wärest Du sicherlich kein Mitglied dieser Community - und (hier denke ich für viele zu sprechen) wir würden etwas/jemanden vermissen, auch wenn wir nicht wüssten, wer es dann sein könnte. Klar, das trieft, ist aber ehrlich. Feurige Grüße vom Feuerriesen Halogi
  12. Hallo Jörg, wie ist es ausgegangen - hast Du das Ersatzteil bekommen? Wenn ja, wo? Grüße vom Feuerriesen Hâlogi
  13. Hallo Mathias, entschuldige bitte, dass ich so spät antworte, ich bin erst jetzt auf Deinen Post aufmerksam geworden. Hast Du schon mal darüber nachgedacht, Dir einen gebrauchten Weber Performer zu kaufen? Die sind nahezu unkaputtbar und haben einen kleinen Tisch dran. Du erhältst jede Menge Zubehör und kannst sicher sein, dass Du einen echt durchdachten Grill hast. Und mit dem Budget von 100 - 300 EUR kommst Du auch aus. Der 57er Performer hat eine Grillfläche von ca. 2.550 cm² (falls ich mich nicht verrechnet habe), die von Dir angestrebte Grillfläche am Grillwagen hat 20 % weniger, nämlich "nur" 2.000 cm². Feurige Grüße vom Feuerriesen Hâlogi
  14. Hallo Simone, zweifellos wieder fantastisch - und das letzte Bild zeigt, wie es allen geschmeckt hat. Liebe Grüße Der Feuerriese Hâlogi
  15. Hallo Osborne, als fleißiger Leser habe ich auch schon Deine Variante von den Würstchen im Schlafrock angeschaut. Wir machten die bisher immer im Backofen, aber ich werde es nächstens auch mal auf dem Grill ausprobieren. Allerdings nehme ich dann die nicht-Senf Variante für den Verzehr auf der Hand, d.h. die erste, die D 2018 gepostet hast: mit Käse um das Würstchen und dann mit Speckscheiben umwickelt. Das ist das Richtige für das nächste Picknick. Gruß, Euer Feuerriese Halogi
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.