Jump to content

KunzeHohenthann

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über KunzeHohenthann

  • Geburtstag 18.10.1990

Personal Information

  • Ort
    Berlin
  1. Hallo Dennis! Also ich kann dir den Lavastein Gasgrill nur ans Herz legen. Mir gefällt er insbesondere, weil man als Laie auch schnell den Grill heiß bekommt und sich im Vergleich zum Kohlegrill nicht im schlimmsten Fall zum Lacher macht, weil man wieder einmal die Kohle nicht heiß bekommt (ist mir zu meiner Schande einige Male passiert). Außerdem meint meine Frau, die einen feinen Gaumen hat, dass das Grillgut täuschend ähnlich schmeckt wie vom Kohlegrill, was wahrscheinlich an den Lavasteinen liegt. Ansonsten wird der lavastein-gasgrill.net sicherlich dir gefallen, weil die Rauchentwicklung wirklich minimal ist und keinen Nachbar im unmittelbaren Einzugsgebiet belästigen wird (außer der Geruch vom leckeren Fleisch und da können sie schön neidisch werden ) Trotzdem achte auch hier vor allem Qualität, sonst rostet die Pfanne durch, wo sich die Lavasteine befinden und das muss wirklich nicht sein. Viele Grüße und viel Spaß beim Grillen!
  2. Ich hab eine eher aussergewöhnliche Frage in die Runde. Seit Längerem steht schon ein ausgedienter Holzkohlegrill (so ein kleiner runder für 20 Euro) in meiner Garage. Den wollte ich schon länger mal loswerden, bin aber noch nicht dazu gekommen... Der gute alte Holzkohlegrill ist zwar noch funktionstüchtig, aber nicht mehr sehr ansehnlich, weil er durch die jahrelange Nutzung inzwischen verrostet ist. Gebe zu, dass ich ihn auch aufgrund seines kleinen Preises nicht sehr pfleglich behandelt habe. Was stellt man in so einem Falle an? Kann man den Holzkohlegrill bei ebay versteigern? Falls die Grill Entsorgung unumgänglich ist, wohin schaffe ich das gute Stück? Ist das Hausmüll, Sondermüll oder Sperrmüll? Ich hoffe, ihr könnt mir helfen
  3. wir ziehen endlich um! Das freut mich zum einen, aber zum anderen bedeutet das viele Veränderungen. Wie zum Beispiel eine neue Küche. Unsere alte Küche war wirklich alt, wenn ihr versteht wie ich meine und das möchten wir definitiv ändern und haben uns für ein recht schlichtes helles und modernes Design entschieden. Weiß als Hauptton und Grau als semi Farbton. Natürlich ist die Hauptbeschäftigung in der Küche das Kochen und damit auch das mehr Spaß macht, möchte ich mir ein schönes neues Kochfeld holen. Meine Frage ist nun, welche Kochfelder gibt es und welches würdet ihr mir empfehlen?
  4. KunzeHohenthann

    Weißbier

    Also in Bayern herrscht ja immernoch Paulaner mit strenger Hand!
  5. Ich habe neulich das erste Mal Cider probiert. Ist jetzt ganz neu beim Rewe bei uns. Ist zwar pappsüß aber gelegentlich ganz gut
  6. Haha oh ja genau so und nicht anders muss das sein!
  7. Haha so schnell kanns gehen :ess13:
  8. Ich liebe auch gegrilltes Gemüse. Ich habe zwar nicht so einen fancy Korb aber mache es meist mit einem SPieß und einer herzhaften Marinade - ein Gedicht...
  9. Interessant … Danke dafür das pflanzliche Lebensmittel weniger besteuert werden bringt uns Grillern von Herzen aber relativ wenig.
  10. Selbst ist der Mann! Wirklich bemerkenswerte Arbeit !
  11. Super Tutorial! So simpel und sieht sowas von köstlich aus, ich werde es direkt beim nächsten Grillfest mal ausprobieren !
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.