Zum Inhalt springen

Osborne

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    656
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    76

Alle erstellten Inhalte von Osborne

  1. Endlich geht es wieder los
  2. Osborne

    Obazda / Obatzter

    ...ohne Kümmel 125 g Camembert 125 g Limburger 20 g Zwiebel (ca.) 100 g Schmelzkäse (Sahne) 20 g Butter (Zimmertemperatur) 1 TL Paprikapulver (edelsüß ) Salz schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen) 3 Spritzer Maggi
  3. 200 ml Rapsöl 1 TL Dijon Senf 1 EL Weißweinessig 6 EL Vollmilch (3,5% Fett) "ich habe ein Ei genommen" ½ TL Zucker 1 Prise Meersalz 1 Rosmarinzweig (fein gehackt)
  4. Das ist doch die Hauptsache
  5. Salsiccias im Brötchen, die Zigarren Börek sind aber aus dem Backofen
  6. Heute haben wir diese Currywurstsauce mit Apfelmus probiert, auch lecker. Rezept reicht für ca 4 Würste - 250 ml Cola auf ca 100 ml einreduzieren anschließend dazugegen - 200 ml Ketchup - 1 EL Worcestersauce - 1 TL Tabasco oder Sambal Oelek oder Chiliflocken je nach Geschmack und Schärfegrad - 3 EL Apfelmus - 1 EL Currypulver - 1 TL Zitronensaft Alles nochmal zusammen erwärmen, fertig.
  7. Moin, ich hatte die Brötchen so bei 180° Umluft für ca 20 min im Backofen, den Käse hatte ich so nach 10 min drauf getan. Is natürlich bissel tricky, das Ei muss stocken aber das Brötchen sollte nicht verbrennen. Unsere Brötchen waren schon hart an der Grenze, vielleicht geh ich beim nächsten mal mit der Temperatur gleich höher.
  8. ...nach Anleitung von meinem Sohn
  9. Halleluja welch ein Aufwand bis ich da mal was knabbern kann aber toll sieht es aus
  10. Moin, das finde ich prima. Hast du mit Antihaftbeschichtung oder ohne?
  11. Diese Metaxa wollte ich schon immer mal machen. Die Idee mit dem Schichfleisch dazu kam gut an. Beim nächsten mal werde ich noch Feta Käse mit reinbröckeln, so der Plan
  12. Jou war lecker mit der Metaxa Sauce. Schön ist dabei, dass die ja recht einfach zu machen ist.
  13. Das Fleisch hatte ich mit Smoking Zeus gewürzt. Die Metaxa Sauce: für ca. 600 ml 16 cl Metaxa ***** 8 EL Tomatenmark 6 Knoblauch-Zehen 2 EL Olivenöl 600 g Creme Fraîche Kräuter 300 ml Milch 2 TL Gyros Gewürz (Smoking Zeus) Zuerst die Knoblauchzehen kleinschneiden und mit dem Öl in einer Pfanne oder Topf bei mittlerer Hitze anschwitzen. Dann das Tomatenmark hinzufügen und vorsichtig anrösten lassen. Wenn beides zusammen leicht angeröstet ist, wird mit dem Metaxa abgelöscht. Dann etwa ¾ der Milch hinzugeben und die komplette Creme Fraîche unterrühren. Anschliessend wird das Gyrosgewürz hinzufügt und alles leicht köcheln lassen. Nach und nach den Rest der Milch hinzugeben und weiter köcheln lassen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Die Sauce sollte eine leicht cremige Konsistenz haben.
  14. fein fein Mein Gasgrill arbeitet auch heute, Bilder folgen noch.
  15. Moin Dennis, herzlich willkommen hier bei uns Viel Spaß beim Durchstöbern, du wirst sicher die ein oder andere Anregung finden die du dann gerne mal probieren möchtest und wirst.
  16. Moin Jens, ich finde dieser wirklich geringe Aufwand lohnt sich allemal. Das Zubereiten der Sauce dauert auch nicht länger wie die Currywurst dauert um fertig zu werden. Gruß
  17. Wir hatten heute eine geköchelt die uns auch sehr gut geschmeckt hat und einfach in der Herstellung war. 200 - 250 ml Tomatenketchup 1 EL Curry 2 EL Zucker, braun 2 EL Tomatenmark 1 TL Knoblauchpulver 1 TL Senf 1 TL Worcestersauce 1 TL gestr. Paprikapulver rosenscharf
  18. Moin Jens, ja das ist nur bissel getrocknete Petersilie zur Deko. Ich finde ein bissel Grünes für die Optik immer ganz nett
  19. Osborne

    Bratwurst-Omelett

    - 3 Bratwürsten - 1 Zwiebel - 3 Eier - 2 EL Milch - Parmesan gerieben - gewürzt habe ich mit Rührei Mix von Ankerkraut
  20. you done fucked everything up
  21. Ich würde das Bugerprogramm nehmen (weil es ja von welchem Tier auch immer Hackfleisch ist) und dann halt nach deinem Gargrad Geschmack rausnehmen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.