Zupfbrot vom Smokey Joe

Dieses Thema im Forum "Beilagen & Nachtisch" wurde erstellt von Spartaner, 7. Juni 2015.

  1. Spartaner

    Spartaner Profi

    Registriert seit:
    3. Februar 2013
    Beiträge:
    1.953
    Zustimmungen:
    44
    Die Grillparty bei Freunden steht an und es kommt die übliche Frage auf: Was kann ich mitbringen? Als jemand, der gern grillt, bringe ich natürlich nicht nur die Beilage, sondern auch gerne mal meinen Grill mit. Dazu eignet sich der kleine Smokey Joe.

    Gestern hatten wir ein Zupfbrot dabei. Einfach in der Zubereitung und eine leckere Vorspeise oder Beilage. Das kleine Brot einfach schön tief einschneiden und dann die Ritzen mit Käse, Kräutern oder wie in unserem Fall auch ein wenig mit Bärlauchpesto füllen.

    Das ganze wird dann in Alufolie eingeschlagen und kommt indirekt für ca. 25 Minuten vom Grill. Nach dem Auspacken wird einfach an den Ecken gezupft und dann gilt: Genießen!
     

    Anhänge:

  2. Nirvana

    Nirvana Profi

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    186
    Das ist ja eine tolle Idee,sieht super aus, :good: kannte ich bisher auch noch nicht.
     
  3. -=TOM=-

    -=TOM=- Profi
    ADMIN

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    3.820
    Zustimmungen:
    134
    Das hatte ich auch schon längst vor gehabt.
    Toll sieht es aus! :good:
     
  4. Spartaner

    Spartaner Profi

    Registriert seit:
    3. Februar 2013
    Beiträge:
    1.953
    Zustimmungen:
    44
    Danke, das ganze habe ich mal auf Facebook gesehen und dann noch auf youtube etwas ähnliches gefunden:

    [media]https://www.youtube.com/watch?v=8IbC89dYtik[/media]

    (Aber Achtung, recht langatmig und nicht auf dem Grill ... eine Schande!)

    Empfehlen würde ich übrigens, kein frisches Brot zu nehmen, es tief einzuschneiden und ab und an zu drehen, damit nicht immer die gleiche Seite zum Feuer liegt!
     
  5. Grillinho

    Grillinho Profi

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    269
    Das Ding habe ich jetzt schon öfter gesehen.Schaut gut aus.

    Wird nachgebaut.Da kann man mal wieder sehen wie vielseitig einsetzbar der kleine Weber ist.

    Beste Grüße
    Harald
     
  6. Spartaner

    Spartaner Profi

    Registriert seit:
    3. Februar 2013
    Beiträge:
    1.953
    Zustimmungen:
    44
    danke @Grillinho
    Ich möchte den Kleinen nicht mehr missen ... auch wenn er eigentlich im Winter öfter im Einsatz ist als im Sommer!
     
  7. Grillinho

    Grillinho Profi

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    269
    Geht mir ähnlich.Mit dem GoAnywere kann man ganz locker 3-4 Personen begrillen.Und das mit ganz wenig Kohle.Nehme ich gerne wenn ich keine Lust habe einen der großen Grills anzuheizen.

    Beste Grüße
    Harald
     
  8. Osborne

    Osborne Fortgeschrittener Griller

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    104
    DAS hatte ich schon länger mal vor und man kann es auch sehr schön nach seinem Geschmack gestalten :ess31:

    20170609_183914.jpg 20170609_185535.jpg 20170609_185831.jpg 20170609_191645.jpg 20170609_191748.jpg 20170609_192115.jpg
     
    -=TOM=- und Spartaner gefällt das.
  9. Bernie2015

    Bernie2015 Profi

    Registriert seit:
    4. März 2015
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    227
    Schließe mich eurer Aussagen an, sieht wirklich toll aus, werde ich auch mal ausprobieren.

    Gruß Bernie
     

Diese Seite empfehlen