Zeit für Lachs

Dieses Thema im Forum "Smoken/Räuchern" wurde erstellt von Nirvana, 25. Februar 2018.

  1. Nirvana

    Nirvana Profi

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    194
    Es würde mal wieder Zeit zum Lachsräuchern. Auch wenn s...kalt.
    Ein paar Kohlen in den Räucherofen dann haste da auch leicht warm so 15 Grad das passt.
    Diesmal mit Apfelholz.

    28DDF585-47C9-4D4F-87B2-D2F1AA45B45A.jpeg F1B7DC8C-65E8-4D04-8220-1ED535542C59.jpeg
     
  2. Grillinho

    Grillinho Profi

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    276
    Sauber Werner,wie oft hast den Lachs geräuchert?

    Beste Grüße
    Harald
     
  3. Nirvana

    Nirvana Profi

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    194
    Hallo Harald
    Waren so zwei mal sieben bis acht Stunden mit 10 Stunden Pause dazwischen.
     
  4. Grillinho

    Grillinho Profi

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    276
    Danke :drinks:

    Beste Grüße
    Harald
     
  5. Bernie2015

    Bernie2015 Profi

    Registriert seit:
    4. März 2015
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    230
    Hallo Werner, das sieht ja stark aus und durch das Räuchern ist der Geschmack sicher
    etwas Besonderes. :thumbup::thumbup:

    Gruß Bernie
     
  6. Nirvana

    Nirvana Profi

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    194
    Oh ja Bernie in der Tat. Beim Selberräuchern kannst du ja das Holz nehmen das du möchtest und somit auch die Intensivität selbst bestimmen.
     
    Bernie2015 gefällt das.
  7. T Bone

    T Bone Profi

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    91
    Servus Werner, tolles Ergebnis!

    Hat sich das Apfelbaumholz denn anders bemerkbar gemacht, als zb Buche?

    Gruß

    Guido
     
  8. Nirvana

    Nirvana Profi

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    194
    Hallo Guido
    Habe den Lachs nocht nicht probiert. War bei Fisch das erste mal mit Apfelholz.
    Fleisch habe ich schon mehrere Holzsorten probiert.
    Hikory ist sehr rauchig
    Kirsch und Apfel sind zarter nicht so bissig.
    Es kommt natürlich auch auf die Länge und Häufigkeit des Räuchern an.
    Da musst du ein bißchen testen.
    Beim Smoken nehme ich gerne Mequite.Mesquite hat für mich zum rauchig noch irgentwas süßes. Vor allem bei Huhn oder Pute.
     
    Colt und T Bone gefällt das.
  9. Nirvana

    Nirvana Profi

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    194
    Sodele,heute den Lachs probiert. Was das Apfelholz angeht bin ich der Meinung gegenüber dem Buchenholz etwas milder auch beim Fisch.
    Möchte jetzt aber auch nicht sagen besser oder schlechter.
    Wahrscheinlich würde ich bei einer Blindverkostung, es wenn ich ehrlich bin auch nicht rausschmecken.
     
    T Bone gefällt das.
  10. -=TOM=-

    -=TOM=- Profi
    ADMIN

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    3.839
    Zustimmungen:
    145
    Ich finde, Obstgehölze generell bringen beim Räuchern eher ein sanfteres, weicheres Raucharoma, als Buche und sonstige Hartholz-Sorten.
     

Diese Seite empfehlen