Rehbraten aus dem Dutch Oven

Dieses Thema im Forum "Dutch Oven" wurde erstellt von Grillinho, 5. Juni 2017.

  1. Grillinho

    Grillinho Profi

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    119
    Heute mal Reh aus dem Dopf. Dazu klassisch Knödel, Rotkraut und viel Soße.Und immer dran denken, mehr Bio geht nicht.

    DSC_0321.JPG

    DSC_0324.JPG
    DSC_0325.JPG

    DSC_0327.JPG

    DSC_0329.JPG

    Beste Grüße Harald
     
    Spartaner und Bernie2015 gefällt das.
  2. Bernie2015

    Bernie2015 Fortgeschrittener Griller

    Registriert seit:
    4. März 2015
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    88
    Hallo Harald,

    für ein gutes Wildgericht bin ich immer zu haben!! .:thumbup::thumbup::thumbup: für Knödel u. Rotkraut sowieso!!

    Sieht sehr gut aus und hat sicherlich auch lecker geschmeckt.:ess46::ess16:

    PS: deine Feuerstelle für den DO hat was !! eine tolle und auch einfache Lösung: Bravo

    Gruß Benie
     
    Grillinho gefällt das.
  3. Nirvana

    Nirvana Profi

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    75
    Hallo Harald, sieht ja mal wieder toll aus. Habe auch noch Reh und Wildschwein in der Truhe.
    Ich glaube ich muss das auch dopfen.
    Wie oder mit was ist die Soße entstanden, wäre schön wenn du mir dazu ein paar Zeilen schreiben würdest.
    Danke schon mal im vorraus.
     
  4. Nirvana

    Nirvana Profi

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    75
    Hallo Harald, sieht ja mal wieder toll aus. Habe auch noch Reh und Wildschwein in der Truhe.
    Ich glaube ich muss das auch dopfen.
    Wie oder mit was ist die Soße entstanden, wäre schön wenn du mir dazu ein paar Zeilen schreiben würdest.
    Danke schon mal im vorraus.
     
  5. Nirvana

    Nirvana Profi

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    75
    Upps, sorry jetzt ist er zweimal.
    Tom, kannst du vielleicht einen löschen, Danke.
     
  6. T Bone

    T Bone Profi

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    26
    Ein leichtes, mediterranes Sommeressen :ess37::biggrin:

    Nein, im Ernst - sieht toll aus !

    Gruß

    Guido
     
  7. Osborne

    Osborne Fortgeschrittener Griller

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    39
    Top, und die Feuerstelle wie Bernie sagt finde ich auch eine gute Idee.
     
  8. Grillinho

    Grillinho Profi

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    119
    Die Sosse ist einfach Werner.Fleisch im Dopf anbraten,rausnehmen,Wurzelgemüse und ganze Knoblauchzehen anrösten.Tomatenmark mit rein, dann mit Wildfond und einem guten Rotwein ablöschen.Nach dem Garen durch ein Sieb passieren und mit kalter Butter oder Stärke abbinden.Bei Bedarf nachwürzen.

    Beste Grüße
    Harald
     
    Nirvana gefällt das.
  9. Nirvana

    Nirvana Profi

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    75
    Danke Harald :good:
     
  10. MarkoEiffel

    MarkoEiffel Grillanzünder

    Registriert seit:
    26. Mai 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Beitrag
     

Diese Seite empfehlen