Regelbarer Druckminderer

Dieses Thema im Forum "Thermometer, Zangen und sonstiges Zubehör" wurde erstellt von daimler1980, 22. April 2018.

  1. daimler1980

    daimler1980 Fortgeschrittener Griller

    Registriert seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Grillfreunde !
    Ja, auch ich melde mich nach ein paar Jahren mal wieder zurück!!
    Die Grillerei ist bei mir in den vergangen Jahren (Leider!!!!!) in den Hintergrund gerückt und der Grill auch nur noch mit dem Standard-Theken-Zeugs bestückt worden.

    Somit habe ich den Weber Q220 gegen den Q3200 Black-Line Mod.2018 eingetauscht und will mich jetzt mit nachdruck wieder mehr um die Grillerei kümmern!

    Ok, soviel dazu!

    Meine Frage wäre ob hier jemand Erfahrung mit einem Regelbaren Druckminderer gemacht hat?

    https://www.amazon.de/GOK-310-708-ELF-Stufen-Regler-708-1/dp/B008VO3YWI/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1524404940&sr=8-2&keywords=druckminderer+regelbar

    Ich möchte den Grill noch weiter runter bringen, nach dem Motto " Low & Slow "

    Ich bekomme den jetzt mit dem mittleren Brenner und Korken zwischen dem Deckel nur auf 130 grad runter.
     
  2. -=TOM=-

    -=TOM=- Profi
    ADMIN

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    3.856
    Zustimmungen:
    151
    Hi, hier wurde genau Deine Frage gestellt und festgestellt, das es wohl nicht so viel bringen soll.

    https://amzn.to/2Ju9JKi
     
  3. daimler1980

    daimler1980 Fortgeschrittener Griller

    Registriert seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    8
  4. Sascha

    Sascha Profi
    Moderator

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    46
    Du musst aber wenn du den Druck runteregelst aufpassen das dir der Wind die Flamme nicht ausbläst.


    Von unterwegs gesendet
     
  5. daimler1980

    daimler1980 Fortgeschrittener Griller

    Registriert seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    8
    Ok, ich achte drauf....
     
  6. daimler1980

    daimler1980 Fortgeschrittener Griller

    Registriert seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    8
    Nabend von der Grillfront.

    Also ich habe den Grill jetzt mit dem neuen Ventil und nur den mittleren Brenner auf unter 100 Grad bekommen, wahrscheinlich geht's noch 5-6-7 grad tiefer.
     
  7. -=TOM=-

    -=TOM=- Profi
    ADMIN

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    3.856
    Zustimmungen:
    151
    Das ist ja schon mal eine Ansage.
    Wie sieht es mit der Windanfälligkeit aus?
     
  8. daimler1980

    daimler1980 Fortgeschrittener Griller

    Registriert seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    8
    Gestern war es ja nahezu Windstill (Dachloggia) also so kein Problem. Leider hat das Ventil keinen ich nenne es mal (minimum-anschlag) das heißt, man kann die Zufuhr auch komplett abdrehen.

    Aber so auf jedenfall zu gebrauchen und das mit dem Abstandshalter der ständig beim Öffnen herunter fällt ist auch vorbei :thumbup:
     

Diese Seite empfehlen