Lavastein Erfahrung?

Dieses Thema im Forum "Grillkohle/Briketts/Gas/Holz/Anzünder" wurde erstellt von DennisAbt, 27. Juli 2017.

  1. DennisAbt

    DennisAbt Grillanzünder

    Registriert seit:
    25. Mai 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend liebe Grill-Meister Community,

    Ich bin auf der Suche nach einem Ersatz für einen Kohlegrill, da wir jetzt in eine Wohnung ziehen mit Nachbarn über uns, die überhaupt nicht drauf stehen, wenn sie voll geraucht werden [​IMG] Jetzt bin ich auf der Suche nach einer Alternativen und ein Freund von mir meint, ich solle mir einen Lavastein Grill holen. Ist der wirklich ein vernünftiger Ersatz?
    Mein kleiner Sohn nörgelt schon rum, dass wir uns wieder einen Kohlegrill holen sollen (Er würde das schon klären) und ich bin auf der Suche nach überzeugenden Argumenten [​IMG]

    Ich danke um jede Erfahrung von euch!
     
  2. Nirvana

    Nirvana Profi

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    131
    Hallo Dennis
    Ich hatte mal einen Lavasteingrill und er hat mich überhaubt nicht überzeugt. Das Fett bzw auch die Marinade tropft auf die Lavasteine und das raucht dann auch ordentlich.Da kannst du gleich mit Holzkohle grillen.
    Wenn du unbedingt grillen willst, dann kaufe dir lieber einen gescheiten Gasgrill und eine Griddle dazu. Ist zwar nicht das Grillvergnügen wie mit direktem Feuer aber du entwickelst keinen Rauch und es richt nur nach Essen.Ist zumindestens Outdoorgrillen.:drinks:

    Als Alternative gibt es auch gute Elektrogrills und so schlecht sind die gar nicht.

    Besser so Grillen als überhaupt nicht.
     
  3. Osborne

    Osborne Fortgeschrittener Griller

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    64
    Mein Freund wohnt auch in einer Mietwohnung und grillt auf seinem Balkon mit einem Gasgrill von Weber und es hat sich noch kein Nachbar beschwert. Ich würde auch zu einem gescheiten Gasgrill raten :drinks:
     
  4. KunzeHohenthann

    KunzeHohenthann Griller

    Registriert seit:
    4. Juli 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Dennis!

    Also ich kann dir den Lavastein Gasgrill nur ans Herz legen. Mir gefällt er insbesondere, weil man als Laie auch schnell den Grill heiß bekommt und sich im Vergleich zum Kohlegrill nicht im schlimmsten Fall zum Lacher macht, weil man wieder einmal die Kohle nicht heiß bekommt (ist mir zu meiner Schande einige Male passiert). Außerdem meint meine Frau, die einen feinen Gaumen hat, dass das Grillgut täuschend ähnlich schmeckt wie vom Kohlegrill, was wahrscheinlich an den Lavasteinen liegt. Ansonsten wird der lavastein-gasgrill.net sicherlich dir gefallen, weil die Rauchentwicklung wirklich minimal ist und keinen Nachbar im unmittelbaren Einzugsgebiet belästigen wird (außer der Geruch vom leckeren Fleisch und da können sie schön neidisch werden ;) )
    Trotzdem achte auch hier vor allem Qualität, sonst rostet die Pfanne durch, wo sich die Lavasteine befinden und das muss wirklich nicht sein.
    Viele Grüße und viel Spaß beim Grillen!
     
  5. Nirvana

    Nirvana Profi

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    131
    Sorry, aber einen Gasgrill bekommst du auch ohne Lavasteine schnell heiß.
     
  6. Grillinho

    Grillinho Profi

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    202
    Möchte gerne mal meinen Q200 gegen deinen Lavasteingrill testen. Und zwar nur wenns ums Thema Hitze und Geschwindigkeit geht.Da macht der Lavakerle ganz schnell schlapp.Von Reinigung und Hygiene gar nicht zu reden.

    Wer falsch kauft , der kauft eben zwei-oder dreimal

    Beste Grüße
    Harald
     
  7. Carla4487

    Carla4487 Grillanzünder

    Registriert seit:
    20. Oktober 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich persönlich würde lieber auf einem (link entfernt Werbung) schauen, welches Modell dort am beliebtesten ist.
    Ich finde einen Lavasteingrill zudem sehr schlecht zum Putzen. Außerdem dauert die Aufwärmphase länger.

    Grüßle
    Carla
     
    #7 Carla4487, 20. Oktober 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Oktober 2017

Diese Seite empfehlen