Klassiker 1 - für Groß + klein

Dieses Thema im Forum "Indoor Cooking" wurde erstellt von Bernie2015, 26. Januar 2018.

  1. Bernie2015

    Bernie2015 Profi

    Registriert seit:
    4. März 2015
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    234
    Hallo zusammen,

    einfach - schnell - lecker Spaghetti Bolognese der Klassiker schlechthin !!

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Die Zubereitung könnt ihr aus den Bildern entnehmen, die - Schärfe - könnt ihr durch die
    Zugabe der Chili-Sauce einfach regeln.

    Wer es mag, viel Spaß beim Nachmachen.

    PS: Je nach der Menge versprochen: satt werden sie Alle.

    Gruß Bernie


     
    #1 Bernie2015, 26. Januar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2018
  2. T Bone

    T Bone Profi

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    99
    Immerhin hast du kein Miraculi genommen.
    Jetzt im Ernst.
    Dein Klassiker in allen Ehren, so Maggizeugs brauchst du in keiner Weise.
    Hast du mal drauf geschaut, wieviel Es dadrin sind?
    Haltbarkeitsstoffe, Geschmackverstärker usw, wo keiner weiß was genau die im Körper auslösen.

    Abgesehen davon, dass der Italiener gar keine Spaghetti Bolognese als Gericht kennt, sondern die Bolognese zu verschiedensten Ragouts verwendet, solltest du es da ganz simpel halten und nichts außer Pfeffer, Salz und gutes Oregano verwenden. Das Hack mit frischen Zwiebeln und Knobi anbraten, Pomito dazu und ab geht’s.

    Versuchs einfach mal.

    Gruß

    Guido
     
    Nirvana, Claus und Grillinho gefällt das.
  3. Grillinho

    Grillinho Profi

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    2.285
    Zustimmungen:
    281
    So gehts Guido, ich nehm noch sehr gerne Aglio e Peperoncino von Edora zum abschmecken.:biggrin:

    Beste Grüße
    Harald
     
  4. Claus

    Claus Fortgeschrittener Griller

    Registriert seit:
    9. Oktober 2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    57

    Ich gebe gerne noch einen Schuss kräftigen Rotwein und zwei EL Tomatenmark dazu, dann hat die Soße richtig "bums" :biggrin:. Und am Schluss noch Stückchen Butter einrühren und fertig ist die Laube...

    Gruß
    Claus
     
  5. Nirvana

    Nirvana Profi

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    212
    Genau, selbst ist der Mann.:ess18:

    Bernie das machst du mit Sicherheit besser wie die das in der Packung haben
     
    Bernie2015 gefällt das.
  6. Bernie2015

    Bernie2015 Profi

    Registriert seit:
    4. März 2015
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    234
    Hallo Jungs, ich habe verstanden und gelobe Besserung.

    Gruß Bernie
     
    Nirvana gefällt das.
  7. T Bone

    T Bone Profi

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    99
    Kann man den mal bitte bannen?
     
    keilstreifen gefällt das.

Diese Seite empfehlen