Induktionswok - Ja oder Nein?

Dieses Thema im Forum "Wok/Tajine" wurde erstellt von UtaBaumgartner65, 20. Mai 2017.

  1. UtaBaumgartner65

    Registriert seit:
    19. Mai 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    ich bin neu hier im Forum! Kurz zu mir: Ich komme aus der wunderschönen Stadt Erfurt! Die Hauptstadt von Thüringen und mit einer Einwohnerzahl von ca. 200.000. (Recht angenehmen im Vergleich zu Berlin (: )
    Ich habe mich in diesem Forum angemeldet, weil ja die Grill-Session angefangen hat und ich in solch einem Forum die besten Tipps rum ums Grillen, Kochen und leckere Rezepte erhalte!!

    Ich wollte mir demnächst in meiner neuen Wohnung einen Induktionswok kaufen. Ich habe in meiner Küche einen Induktionsherd, deswegen wollte ich auch das passende Zubehör kaufen - den Induktionswok. Der Induktionswok hat den Vorteil, dass es eine kürzere Ankochzeit benötigt und durch sofortigem Wärmestopp und durch Energieeinsparung überzeugt.
    Ich war schon im Fachhandel und habe mir einige Induktionswoks angeschaut. Zusätzlich habe ich auch im Internet verglichen und wollte wahrscheinlich auch in einem Online-Shop den Wok kaufen. Bei der Recherche bin ich auch diese Seite gestoßen: Affiliate-Link entfernt


    Nun meine Frage: Sind solche Seiten wirklich seriös und kann ich dort wirklich solche Woks kaufen? Oder werde ich am Ende nur abgezockt und werde meinen bestellten Wok nicht erhalten? [​IMG]


    Ich würde mich über eure Erfahrungen bezüglich solchen Seiten freuen! Aber mich würde auch euren Meinungen zu einem Induktionswok interessieren! [​IMG]




    Liebe Grüße!!
     
    #1 UtaBaumgartner65, 20. Mai 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Mai 2017
  2. Nirvana

    Nirvana Profi

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    75
    Hallo Uta , erstmal ein herzliches Willkommen und viel Spass bei uns hier.

    Nun zu deiner Frage: So wie ich das sehe kaufst du ja bei Amazon, sollte also kein Problem darstellen.
    Was die Tests angeht, ist sicherlich ein Anhalt.Jeder hat da aber seine eigenen Vorlieben was das Material angeht. Mein Material was ich verwende ist so gut wie alles aus Guß,egal ob Beschichtet oder nicht.

    Gruß aus dem schönen Württemberg
     
  3. Bernie2015

    Bernie2015 Fortgeschrittener Griller

    Registriert seit:
    4. März 2015
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    88
    Hallo Uta, auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Spaß bei uns hier im Forum.

    Mit der Zeit wirst Du sicherlich die ein oder andere Anregung zum Nachgrillen aus den vielen User-Beiträgen
    finden. Einfach mal in den Foren stöbern.:thumbup::thumbup:

    Gruß Benie
     
  4. UtaBaumgartner65

    Registriert seit:
    19. Mai 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke für das Interesse!
     
  5. Claus

    Claus Fortgeschrittener Griller

    Registriert seit:
    9. Oktober 2013
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Uta,

    zur Abwechslung mal was zum Thema: Induktionswok funzt sehr gut! Ich habe einen ganz pofeligen - war mal ein Werbegeschenk, dünnes Blech aber magnetisch - wirklich kein Highlight, und das geht wirklich gut. Kaufen würde ich über Amazon, preislich kaum teurer und wenn kein Warehouse-Shop dann auch sehr serviceorientiert.
    Preisklasse so zwischen 15 und 30 €, je nach Ausstattung. Deckel und dieses halbrunde Drahtablagegitter braucht kein Mensch.

    Viel Glück und viel Spaß mit dem Teil
    Claus
     

Diese Seite empfehlen