Die Grillsaison hat begonnen!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von -=TOM=-, 22. März 2017.

  1. -=TOM=-

    -=TOM=- Profi
    ADMIN

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    3.811
    Zustimmungen:
    129
    Die Grillsaison hat endlich wieder angefangen und es ist daher wichtig, dass wir uns ein paar Punkte über das Kochen im Freien in Erinnerung rufen, da das das einzige Kochen ist, das echte Männer unternehmen, weil damit ja immer eine gewisse Gefahr verbunden ist.

    Wenn ein Mann sich dazu bereit erklärt, das Grillen zu übernehmen, wird die folgende Kette von Ereignissen in Bewegung gesetzt.

    1) Die Frau kauft das Essen...sie hat da ja auch die meiste Erfahrung.

    2) Die Frau macht den Salat, bereitet das Gemüse ...essen sowieso nur sie.

    3) Die Frau bereitet das Fleisch fürs Grillen vor, legt es auf ein Tablett, zusammen mit allen notwendigen Utensilien und trägt es nach draußen, wo der Mann schon mit einem Bier in der Hand vor dem Grill sitzt... er muss ihn ja anheitzen.

    Und hier kommt der ganz wichtige Punkt des Ablaufs.

    4) DER MANN LEGT DAS FLEISCH AUF DEN GRILL.

    5) Danach mehr Routinehandlungen, die Frau bringt die Teller und das Besteck nach draußen.

    6) Die Frau informiert den Mann, dass das Fleisch am anbrennen ist....sie versteht ja nicht, dass es Röstaromen braucht.

    7) Er dankt ihr für diese wichtige Information und bestellt gleich noch mal ein Bier bei ihr, während er sich um die Notlage kümmert.

    Und dann wieder ein ganz wichtiger Punkt!!!!!

    8) DER MANN NIMMT DAS FLEISCH VOM GRILL UND GIBT ES DER FRAU.

    9) Danach wieder mehr Routine. Die Frau arrangiert die Teller, den Salat, das Brot, das Besteck, die Servietten und Saucen und bringt alles zum Tisch raus....der Grill ist ja noch an.

    10) Nach dem Essen räumt die Frau den Tisch ab, wäscht das Geschirr und wieder ganz wichtig!!!!! :

    11) ALLE LOBEN DEN MANN FÜR SEINE KOCHKÜNSTE UND DANKEN IHM FÜR DAS TOLLE ESSEN.....das hat er ja auch wirklich super hinbekommen.

    12) Der Mann fragt die Frau, wie es ihr gefallen hat, mal nicht kochen zu müssen und wie er dann sieht, dass sie leicht eingeschnappt ist, kommt er zu dem Schluss...
    DEN WEIBERN KANN MAN ES NIE RECHT MACHEN!
     
    Bernie2015 gefällt das.
  2. Hausmeister

    Hausmeister Fortgeschrittener Griller

    Registriert seit:
    18. April 2016
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    181
    Kenne das nicht anders ...... das nennt man in seiner Rolle aufgehen ..... muhahaaaaaaaa
    Gruss Hausi
     
  3. Bernie2015

    Bernie2015 Profi

    Registriert seit:
    4. März 2015
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    226
    Hallo Tom, schließe mich einfach dem Kommentar von Hausi an.

    Gruß Bernie
     
  4. DennisAbt

    DennisAbt Grillanzünder

    Registriert seit:
    25. Mai 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Coole detailierte Aufstellung! Ja, die übliche Grill-Zeremonie :fight::drinks:
     
  5. KunzeHohenthann

    KunzeHohenthann Griller

    Registriert seit:
    4. Juli 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Haha oh ja genau so und nicht anders muss das sein!
     
    -=TOM=- gefällt das.
  6. JohnTal

    JohnTal Grillanzünder

    Registriert seit:
    10. März 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Na das nenne ich mal eine gut gelungene Aufstellung einer Grillzeremonie. :thumbsup:
     
  7. Horckit

    Horckit Grillanzünder

    Registriert seit:
    13. Mai 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, Ich bin neu hier Punkt ich habe mir einen neuen Gasgrill von Weber Genesis 310 und habe dazu meine Frage. Habe schon einiges drauf gegrillt, jetzt möchte ich mal was Größeres ausprobieren natürlich auf einen Bräter. Wie groß darf der Bräter sein bei einer Grillfläche von 68 x 45cm.
     
  8. Panogo

    Panogo Grillanzünder

    Registriert seit:
    Heute
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Naja ob das bei allen so ist wage ich mal zu bezweifeln.
    Für mich ist Grillen mehr als nur Fleisch auf den Rost legen. Alleine die Vorbereitung wenn mal mehr Freunde kommen dauert da ein wenig und das macht dann wohl auch eher der Mann. Oder bereitet ihr den Rub nicht selbst zu und legt euer Fleisch ein?
    Also ich glaube deine Aufzählung ist eher ein 08/15 grillen, wenn man aber mal mehr macht dann schaut es schon anders aus. Zumindest bei mir.
    Gut, Abwasch mache ich eher nicht aber sonst liegt eigentlich alles auch in meiner Verantwortung.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden