Black Angus Burger

Dieses Thema im Forum "Grillen Allgemein" wurde erstellt von Grillinho, 7. Januar 2018.

  1. T Bone

    T Bone Profi

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    62
    Beide Seiten, einfach mit dem Silikonpinsel, aber nicht zu viel.
     
  2. Osborne

    Osborne Fortgeschrittener Griller

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    72
    Werde ich auch probieren :smile: da kannste echt den ausgefallensden Belag kreieren, wenn das Brötchen Mist ist kippt meine Stimmung :aggressive:
     
  3. T Bone

    T Bone Profi

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    62
  4. -=TOM=-

    -=TOM=- Profi
    ADMIN

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    3.762
    Zustimmungen:
    107
    So machen wir das auch immer. Die Innenseiten kurz auf dem Grill antoasten, dann weicht auch nichts so schnell durch.
     
  5. T Bone

    T Bone Profi

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    62
    Aber wenn man zu lange röstet, bröselt es dann doch wieder auseinander wie ein Keks.
     
  6. -=TOM=-

    -=TOM=- Profi
    ADMIN

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    3.762
    Zustimmungen:
    107
    Ja, das stimmt allerdings.
     

Diese Seite empfehlen