Zum Inhalt springen

Claus

Team
  • Gesamte Inhalte

    330
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    22

Claus hat zuletzt am 8. Juni gewonnen

Claus hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

60 Excellent

Über Claus

  • Geburtstag 11.07.1968

Personal Information

  • Ort
    Ba-Wü.

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ein Fehler ist es nicht, nur darf man es nicht übertreiben. Die Hähnchenbrust sollte schließlich nicht "erschlagen" werden von der Würze/Schärfe. Gruß Claus
  2. Club-Sandwich ist immer wieder geil! Ich nehme immer Römersalatherzen und verfeinere das Dressing mit einem Spritzer Worcestershiresauce und einem Tropfen Tabasco (nicht zu viel, soll nicht brennen!). Leider ist das Teil kalorienmäßig eine vollwertige Mahlzeit, richtig satt ist man(n) dann aber immer noch nicht... Gruß Claus
  3. Hallo, lass' den gemauerten Holzkohlegrill stehen, nutze bei Bedarf den bestehenden Smoker und stelle einen brauchbaren (!!!) Gasgrill dazu. Die 8,?? kW der Brennerchen vom Pitboss erzeugen bei einem vernünftigen Steak ein müdes Grinsen - mehr aber nicht! Zum Vergleich: ein ROGUE XT 525 SIB von Napoleon bringt in der gleichen Preisklasse 19,?? kW - damit kann man grillen. Und in der Leistungs- und Preisklasse findet man bei Weber, BroilKing etc. wirklich gute Geräte. Gruß Claus PS: die eierlegende Wollmilchsau erzeugt auch nur haarige Eier, dottergelbe Milch und Wolle mit ranzigem Geruch...
  4. Hallo und herzlich willkommen, die Frage nach der Kette ist nicht neu, und das anschließende Kopfschütteln erst recht nicht. Achtung! Keine Verarsche!!! Das soll eine Hilfe sein, wenn ein Piezozünder nicht zündet. Einfach ein brennendes Streichholz in die Öse und an der Kette runterlassen an den betreffenden Brenner. Ist wirklich kein Witz - auf solche Ideen kommen halt wohl nur Amis. Aber wer D. T. zum Präsidenten wählt... Gruß Claus
  5. Unsere Tomaten sind verendet, Paprika berappeln sich evtl. noch, Chili haben wir dieses Jahr (noch) keine - da haben wir noch getrocknete Vorräte aus den beiden Vorjahren. Gruß Claus
  6. Ergebnis sieht doch klasse aus . Was den Rauchgeschmack betrifft: versuche doch mal den Schinken dünner aufzuschneiden - das wirkt oftmals Wunder. Ein höherer Fettanteil bei der Fleischwahl relativiert den Rauchgeschmack im Endergebnis auch. Und immer weitertesten - selbstgemacht ist nämlich am Besten! Gruß Claus
  7. Hallo Sascha, der oben abgebildete Wok sieht mir stark nach Stahlwok aus, also kein Guss. Gruß Claus
  8. Wenn Du einen Bratwurstdienst suchst bist Du hier richtig. Schlüsseldienste findest Du entweder im Schlüsseldienstforum, Abzockerforum oder Deppenforum - aber nicht HIER!
  9. Bei der Maschinenwahl empfehle ich Graef, gibt es auch für haushaltsübliche Verwendung zu zivilen Preisen. Scharfes Messer und ruhige Hand tut es allerdings auch . Frisches Brot ist wichtig, selbstgemachte Remoulade ist Luxus. Lohnt sich eigentlich auch nur, wenn man mehrere Personen am Tisch hat. Haltbar ist sie leider nicht lange wg. dem Ei. Gruß Claus
  10. Hallo, schonmal den Metzger des Vertrauens befragt? Die helfen da gerne weiter (gegen kleine Spende ). Gruß Claus
  11. Super, stelle ich mir sehr lecker vor: dünn auf der Maschine aufgeschnitten mit einer feinen selbstgemachten Remoulade, gutes Bauernbrot und ein grüner Salat - GENIAL! Gruß Claus
  12. Und, wie ist er geworden? Gruß Claus
  13. Moin Achim, die kleinen Speckhersteller (bäuerliche Erzeuger) in Südtirol nehmen KEIN Pökelsalz, sondern reines Meersalz. Das ist auch gesünder. Nitritpökelsalz sorgt eigentlich nur für eine schnellere "Umrötung" des Fleisches. Auf die Haltbarkeit oder den Geschmack hat das keinen Einfluss. Gruß Claus
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.