Wintergrillen - wann beginnt`s

  • Hi,

    wann spricht man eigentlich von Wintergrillen - sobald der Sommer vorbei ist? Oder der Winter beginnt? Oder ist es von der Temperatur abhängig, z.B. unter 0 °C? Am Schnee sollte es hoffentlich nicht liegen, denn wir sind hier im Bremer Raum recht schneefrei. Wann beginnt Wintergrillen? :/:/:/

    Gruß, Jens

  • Hallo Jens,


    ich denke, von Wintergrillen kann man dann sprechen, wenn man der Person draußen am Grill einen Glühwein oder etwas Hochprozentiges in die Hand drückt, damit er nicht erfriert. 😀

    Alles andere ist Grillen. Genuss, Wohlbefinden oder wie auch immer man das nennen mag.


    lG


    Guido

    Das Leben ist zu kurz, um schlechtes Fleisch zu grillen!

  • Hmm, das hört sich gut an. Also abhängig vom individuellen Empfinden. Das wäre für die meisten jede Temperatur unter 5 °C (behaupte ich jetzt mal einfach). Da ist auch die Temperatur, die wir hier abends auf den Weihnachtsmärkten haben. Kommt gut hin. Aber mit was Hochprozentigem in der Hand ist dann auch Wintergrillen ein Genuss.

  • ... ja, spätestens, wenn einem der Glühwein in der Hand gefriert, ist es nicht mehr lustig. Aber mit einem Terrassenheizstrahler (mein alter von Obi ist ungefähr von 2005 und funktioniert noch immer) bekommt man den Platz rund um den Tisch schön warm. Und wenn der Grill auf der anderen Seite steht, dann sollte es gehen. Hauptsache, das Fleisch kommt warm an.