Gasgrill nach China mitnehmen

  • Hallo zusammen,

    ich werde ab Juni für 3 Jahre nach Shanghai ziehen. Zu Hause ziert ein Weber Summit meinen Garten, den ich jetzt gerne in den Container packen lassen würde.

    Hat jemand Erfahrung oder Wissen, ob ich den Grill in China betreiben kann bzw. was ich dafür tun muss?

    Gasflaschen-Versorgung, Anschlüsse, Druckminderer usw.?


    Wäre super, wenn ich hier einen Austausch finden könnte.


    Cheers, Florian

  • Zunächst mal hallo Florian.
    Habe selbst ein paar Jahre in Asien gelebt, von daher sag ich es einfach mal so. Lass deinen Grill zuhause! Besorge dir dort einen Neuen. Warum? Ganz einfach, erstens erhälst du eine topp Qualität, zweitens passen die ganzen Anschlüsse , drittens sammelst du Erfahrung mit neuem Gerät und letztens, du kannst ihn mit nach Deutschland nehmen und ruckzuck umbauen auf unsere Anschlüsse. Alternativ bei nichtgefallen einfach dort lassen


    Gruss Hausi

  • Hallo Florian,


    ich würde vor Ort nach einen regionalen Druckminderer suchen und den gegen den europäischen vom Summit tauschen.

    Mehr müsste man eigentlich nicht tun.

    Grüße, Tom
    ______________


    Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.