Saison 2019 Ab wann sät man Chili aus?

  • Hallo Hausi,

    damit kannst Du eigentlich jetzt schon anfangen.

    Man sagt von Ende Dezember bis Februar/März.


    Ich habe diesmal meine Pflanzen überwintert. Mal schauen, ob im nächsten Jahr etwas daraus wird.

    Grüße, Tom
    ______________


    Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.

  • Das war aber eine flotte Antwort Tom.
    Habe mir aus dem Ausland ein paar Chilis mitgenommen die mir gut geschmeckt haben. Was mich total verwirrt hat, sind Aussagen, die beschreiben, dass manche Chili bis zu 12 Monate brauchen um zu tragen ......
    Werde sie mal einweichen =;O)

  • Du kannst ruhig schon anfangen.

    Manche Keimen schon nach 10 Tagen andere können auch 3 Wochen brauchen.

    Ich habe meist Ende Januar angefangen.

    Einweichen ist nicht unbedingt nötig, ist aber bei gewissen Sorten von Vorteil.

    Was sie brauchen zum Keimen ist Wärme, ruhig 25-28°C. Wenn sie geschlüpft sind brauchen sie sehr halt viel Licht. Habe meine immer mit Kunstlicht noch beleuchtet da die Jahreszeit auch trübe ist. Da reichen dann aber auch nur noch knapp 20°C. Hatte auch schon Blüten im April in der Wohnung.

    Schau mal hier:

    Es geht wieder los


    Viel Erfolg.

    Gruß Werner
    Was gibt es schöneres, als grillen und Bier zu brauen? Na essen und trinken

  • Das täuscht ein bisschen Werner, die hatten einen leichten Sonnenbrand. Sind aber auf dem Weg der Besserung.
    Ärgerlich ist aber,dass die erste Charge den Geist aufgegeben hatte. Ich mach mir halt Gedanken, weil sie doch noch recht klein sind. Aber sind ja noch 6 Wochen bis zum Auspflanzen .....


    Wird schon werden iwi


    Gruss Hausi

  • Sie brauchen halt viel Licht. Deshalb habe ich meine noch dazu künstlich beleuchtet.

    Von der Temperatur reichen jetzt so um die 20°C. Wenn zu warm und zu wenig Licht ist, fangen die an zum spargeln.

    Ich habe meine täglich mit Wasser besprüht und etwas gegossen.

    Stelle sie ruhig ein paar Stunden in die Sonne und setzte sie leichtem Windzug aus. Das macht sie kräftiger.

    Pass auf die Eisheiligen auf und wenn du sie in sechs Wochen schon auspflanzen willst dann passe auf die Nächte auf.

    Bei Frost in dann schnell der Frust da.

    Gutes gelingen.

    Gruß Werner
    Was gibt es schöneres, als grillen und Bier zu brauen? Na essen und trinken